Taskforcome

Gründungsförderung für Menschen mit Migrationshintergrund

Europäisches Netzwerk für Social Entrepreneurship von Migrant*innen.

Taskforcome* ist ein Projekt mit 12 Partnern aus fünf Ländern (Deutschland, Italien, Kroatien, Österreich, Polen). Zusammen werden Lerninstrumente und Schulungspakete entwickelt und getestet, mit denen die sozialunternehmerischen Kompetenzen von Migrant*innen gezielt gefördert werden können. Dazu öffnen alle Projektpartner*innen regionale Gründungslabore, also konkrete Orte an denen Menschen mit und ohne Migrationshintergrund Unterstützung finden, lernen und eigene Unternehmungen entwickeln und testen können.

Mit unseren Erfurter Projektpartnern Culture Goes Europe e.V. und regionalen Stakeholdern wollen wir mindestens ein solches Gründungslabor in Erfurt im WIR-Labor aufbauen.

*Transnational Action to advance SKills and competences FOR COmmunity engagement and social Migrant Entrepreneurship initiatives in Central Europe

PROJEKTDETAILS

Zeitraum: 2019-2021

Team:

Juliane Döschner
Projektmanagement & Kommunikation
Ansprechpartnerin
E-Mail

Steffen Präger
Projektmanagement
E-Mail

Sonja Schwenkglenks
Finanzmanagement
E-Mail

Förderer:

Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat
(Interreg – Programm)
www.interregeurope.eu

 

vorheriges Projekt

alle Projekte

nächstes Projekt